Wenn sich Eheleute trennen oder scheiden lassen, hat das immer auch gravierende Auswirkungen auf eventuell vorhandene Kinder. Vor allem der täglich gewohnte Umgang des Kindes mit Mutter und Vater innerhalb der Familie lässt sich nach einer Trennung nicht mehr aufrechterhalten. Denn die Eheleute gehen jetzt getrennte Wege, behalten aber in der Regel noch die gemeinsame elter­liche Sorge.

Für die weitere Entwicklung des Kindes von besonderer Bedeutung ist auch die Frage, wer nach einer Trennung der Eltern sonst noch ein Umgangsrecht zu dem Kind besitzt. Und selbstverständlich muss auch geklärt werden, wer in welcher Höhe und wie lange den Unterhalt für Kinder zu tragen hat. Die wichtigsten Informationen dazu und auch zum Thema Abstammung der Kinder finden Sie auf den verlinkten Seiten.